Einführung Tellington Touch für Katzen (1)

Einführung Tellington Touch für Katzen (1)

  • 00:00:00
  • on demand
  • Beginner
Preis:
€54.99
kostenpflichtig buchen

Das System des Tellington Trainings und der Tellington Touches (TTouches) sind von der Kanadierin Linda Tellington-Jones entwickelt worden. Tellington Touches werden schon seit Längerem gerne von Pferde- und Hundeleute eingesetzt. Linda Tellington-Jones hat das System im Laufe der Jahre immer mehr erweitert und verfeinert und auch für andere Haus- und Wildtierarten adaptiert. Mittlerweile gibt es auch den TTouch for You - wohltuende Touches für Menschen.

Die Tellington Touches eignen sich aber auch hervorragend für Katzen. Tellington Touches sind mit unterschiedlicher Druckstärke und unterschiedlicher Handhaltung ausgeführte kreisende massageähnliche Bewegungen, die positive Wirkung auf das Körperempfinden und das Nervensystem der Katzen haben.

Der bekannte Entertainer, Autor und bekennende Katzenfan Hape Kerkeling hat jüngst bei der Vorstellung seines autobiografischen Katzenbuches „Pfoten vom Tisch“ in einem Zeitungsinterview erwähnt, das er Tellington Touches bei seinen Katzen anwendet und seiner Ansicht nach, die Ohrmassage besonders effektiv sei.

Zusammen mit der renommierten Tellington Practitionerin Karina Heuzeroth binden wir die für Katzen sehr angenehmen Touches seit vielen Jahren sowohl in unsere Arbeit als auch in unsere Ausbildungen mit ein.

Wenn die Grundzüge der Tellington Touches erlernt sind, können Katzenfreunde die Methode zuhause in entspannter Atmosphäre bei ihren Katzen anwenden: sowohl zur Prävention als auch bei Stresssituationen.

In dem Einführungskurs erläutern wir die Grundausführung der Touches und stellen für Katzen besonders geeignete Touches vor. Es besteht die Möglichkeit Videos und Fragen zum Tellington Touch an uns zu senden.

 

Kurzbeschreibung

TTouches speziell für Katzen mit Karina Heuzeroth & Birga Dexel Videokurs on Demand - Tellington-Touch (TTouch) für Katzen