Das neue Katzenjahr nimmt Fahrt auf

Das neue Katzenjahr nimmt Fahrt auf

11.01.2021

So langsam nimmt das neue Jahr richtig an Fahrt auf - am Donnerstag starten wir wieder mit einem Online-Seminar (Mehrere Katzen halten), die Beratungstermine füllen sich weiter, doch ob wir dieses Jahr wieder richtig entspannt und gemeinsam eine Präsenzveranstaltung angehen können, bleibt so ein wenig in der Schwebe . Selbst wenn Zusammenkünfte möglich sein werden, dann wohl nur unter Auflagen, die natürlich nicht unbedingt für eine gelöste und entspannte Atmosphäre sorgen. Wir bleiben dennoch optimistisch, beraten aber nach wie vor ausschließlich telefonisch, bzw. via Skype - das hat vor Corona deutschlandweit und auch im Ausland funktioniert und seitdem sowieso! Wir waren ein Glück vorbereitet aufs mobile Arbeiten, sodass sich nicht viel verändern musste, dennoch ist es ungewohnt einige Mitarbeiter nun schon über ein Jahr nicht mehr persönlich getroffen zu haben - denn natürlich fanden auch keine internen Zusammenkünfte statt. Statt einer Weihnachtsfeier hoffen wir auf einen gemeinsamen Ausflug im Sommer oder Herbst - bis dahin ist es noch weit, aber es gibt viel zu tun und viele Katzen, die Unterstützung brauchen so wie viele Projekte, die geplant werden wollen. ?