Clickertraining ist aus unserer Arbeit nicht mehr wegzudenken

Clickertraining ist aus unserer Arbeit nicht mehr wegzudenken

08.03.2021

Viele von euch arbeiten schon mit dem Clickertraining, einige haben sich noch nicht richtig mit der Materie vertraut machen können, während andere schon angefangen haben, aber an einer Stelle nicht weiterkommen . Neben unserem Clickerbuch, in dem jeder Schritt erklärt wird, ist das Online-Seminar besonders für die Katzenhalter unter euch geeignet, die Sachverhalte gerne mündlich erklärt bekommen und vielleicht auch das ein oder andere Video von ihren Versuchen haben, welches sie gerne analysiert haben möchten. Doch auch für komplette Anfänger, die noch nie etwas mit dem Clickertraining am Hut hatten, ist unser Online Seminar zur Einführung in das Clickertraining eine tolle Gelegenheit sanft in das Thema einzusteigen.

Wir möchten auch gerne mit dem Mythos aufräumen, Clickertraining sei nur etwas für Katzen, die verhaltensauffällig sind. Clickertraining darf jeder Katze angeboten werden! Es kann präventiv Verhaltensproblemen vorbeugen, lastet körperlich und geistig aus (besonders für reine Wohnungskatzen als ein Muss!) und macht einfach Spaß. Natürlich setzen wir das Training auch verhaltenstherapeutisch ein, weil es katzengerecht ausgeführt die Bindung zwischen Katze und Mensch, aber auch zwischen Katze und Katze stärken kann, das Selbstbewusstsein von Katzen pusht und Ängste minimiert . Für uns aus der täglichen Arbeit nicht mehr wegzudenken!