Aggressive Katze Kira

Katze Kira war der Schrecken jedes Handwerkers und Stefanies’s US-amerikanischer Mitbewohnerin. Die eigentlich katzenliebe Mitbwohnerin hatte soviel Angst vor der weiße Katze, dass sie Kira  als „the devil in disguise“ bezeichnete. Die Tierschutzkatze griff unerwartet an und attackierte Hände und Füße. Tierarztbesuche waren nicht möglich, selbst bei einem erfahrenen auf Katzen spezialisierten Tierarzt explodierte diese. Mit Hilfe intensivem Clickertrainings und medizinischem Training durch Birga Dexel und Dirk Brandt konnte Kiras neue mobile Tierärztin Sabrina Rehberger Kira schließlich untersuchen. Im August 2018 bekam Kira dann eine Katzenfreundin, die jetzt 10 Monate alte schwarze Katzendame Stella. Stella ist ein kleiner Jungbrunnen für Kira ?. Sie spielen zusammen und putzen sich gegenseitig. Auch die mobile Tierärztin ist begeistert, wie die beiden miteinander harmonieren und wie sich Kira durch Stella weiter positiv entwickelt hat. Für Stefanie ist in ihren eigenen Worten „jetzt mit den zwei Hübschen die Wohnung komplett. Es ist perfekt.“

gemeinsam dösen: Stella und Kira beim Chillen
© St. Knopp