Transportbox

Geht die Katze problemlos in die Transportbox freut sich der Mensch! Die Transportbox – für manche Katzen und deren Halterinnen ein mehr als unangenehmes Thema. Es ist sehr sinnvoll, dass jeder Katzenhalter den Transportkorb mithilfe des Clickertraining übt. Wie man das Clcikertraining erlernt und das Transportkorbtraining haben wir ausführlich in unserem Clickerbuch beschrieben. Wir coachen Sie und ihre Katze aber auch gerne beim Transportkortraining. Transportkorb ist auch ein großes Thema für die Katzenkita! Kleine Kätzchen, die früh im Leben lernen, dass ein Transport und die damit verbundene Transportbox mit angenehmen Erlebnissen verknüpft sind, haben es später leichter. Und vor allem ihre Halter profitieren, wenn es z.B. um einen Tierarzttermin geht. Darum ist es so wichtig, Katzenkinder von klein auf an die Transportbox zu gewöhnen und sie mit angenehmen Erlebnissen zu verknüpfen. In der Katzenkita wurde das filmisch am Beispiel von den Norwegerkatern Constantin und Christopher gezeigt. Und auch die Kätzchen aus dem Tierheim Falkensee Cora, Sally und Simba konnten sehr schnell mit Clickertraining an die Transportboxen gewöhnt werden. Schon bei der zweiten Fahrt von Tierheimkätzchen Cora in die Katzenkita gab es kein Gemaunze mehr in der Box. Cora hatte schnell gelernt, dass der Transport bedeutet es geht in die Katzenkita, wo tolle Spiele, Katzenmöbel und ein katzensicherer Garten auf sie warteten.