Ausbildung

„Alte Katzen – Wie erkenne ich altersspezifische Bedürfnisse und kann meine Katze dabei unterstützen, lange und glücklich zu leben?“

Webinar VI (20.08.2020, 19-21 Uhr, inklusive Fragerunde)

Katzen können heutzutage über 20 Jahre alt werden, was für uns Menschen wunderschön ist, jedoch auch mit viel Verantwortung einhergeht. In unterschiedlichen Lebensphasen haben unsere Stubentiger variierende Bedürfnisse. Je älter eine Katze wird, desto mehr könnt Ihr als Halter sie aktiv dabei unterstützen, nicht nur lange zu leben, sondern ihr auch eine hohe Lebensqualität zu ermöglichen. Die Sinnesleistungen lassen nach, altersbedingte Erkrankungen können auftreten, ein verändertes Aktivitätslevel und vermehrtes Ruhebedürfnis sind nur einige der Themen, die wir Euch vorstellen werden. Wir möchten, dass Katzen in jeder Lebensphase unsere volle Aufmerksamkeit bekommen und ihr Leben bis ins hohe Alter abgestimmt auf ihre artspezifischen und altersspezifischen Bedürfnisse genießen dürfen.

 

Frühbucherrabatt gültig bis: 06.08.2020

Webinar