• Stevie döst

    © B.Dexel

Stevie

UPDATE 07.03.2020 Stevie hatte einen Flugpaten gefunden, jedoch hat er es vor dem Lockdown nicht mehr aus Zypern herausgeschafft. Nun warten seine Adoptanten genau wie er sehnsüchtig darauf, dass die Grenzen wieder geöffnet wird und Stevie in sein tolles neues Zuhause umziehen kann.

 

??????????????????????????????????????

Nun stellen wir Euch Stevie vor, ein wundervoller 7jähriger roter Kater, dem leider beide Augen fehlen.
Stevie wohnt wie auch Poppy und vormals Titanium Harry in der "Handicapped Area", die den Katzen mit besonderen Einschränkungen vorbehalten ist.
Stevie ist nicht nur blind, er trauert auch um seinen bereits vermittelten Katzenkumpel und kommt mit jüngeren und aktiveren Mitkatzen nicht klar und separiert sich eher von der Gruppe.
Noch lange kein Grund, sich NICHT in diesen reizenden Kater zu verlieben, was auch eine aus unserer Gruppe sofort getan hat. Bei der Beschäftigung mit ihm stellte sie sofort fest, dass er sich über Aufmerksamkeit und Streicheleinheiten freut, auch die Tellington Touches hat er sehr genossen.Leider konnte sie ihn nicht sofort mitnehmen, weil Stevie sich noch in tierärztlicher Behandlung befand/befindet.
Nun hoffen wir aber, dass er in 2-3 Wochen nach Deutschland kommen kann - zuvor müssen ihm jedoch noch 2 Zähne gezogen und die Impfungen aufgefrischt werden. Und am wichtigsten: Er braucht noch einen Flugpaten!
Natürlich halten wir Euch über Stevie auf dem Laufenden.

Mehr über die Katzen in Tala auf www.talacats.com. Hier findet Ihr weitere liebe Katzen, die es alle verdient haben, ein tolles neues Zuhause zu finden. Da es ja im Moment keine Möglichkeiten gibt, Katzen aus Zypern herauszuholen, freuen sich die Katzen dort aber auch über eine Patenschaft! Eine Patenschaft für 6 Monate kostet insgesamt €30 (also €5 pro Monat), eine Patenschaft für 1 Jahr insgesamt €50 (ca. €4,16 pro Monat) Einzelheiten dazu unter www.talacats.com/what-we-do bei dem Punkt Sponsorship. 

DANKE sagen Stevie und seine Mitkatzen!